Startseite      Impressum           
 
 
 
 
 

MINT-Initiative


Der eklatante Fachkräftemangel in den naturwissenschaftlich-technischen Berufen hat sich inzwischen herumgesprochen.

Zur langfristigen Sicherung des Wirtschaftsstandorts Deutschlands ist qualifizierter Nachwuchs in den naturwissenschaftlich-technischen Fächern dringend notwendig. Handlungsbedarf besteht auch in den Schulen.

Die Realschule Hilpoltstein darf sich nun bereits seit mehreren Jahren "MINT - freundliche Schule" nennen und arbeitet mit Hochdruck daran, dem Mangel an Fachkräften im technischen Bereich entgegenzuwirken. Die Lösung an unserer Schule nennt sich "Forscherklasse".

Nach den Erfolgen in den vergangenen Jahren können auch in diesem Schuljahr unsere Forscherklassen für die Schüler der fünften und sechsten Jahrgangsstufe angeboten werden.

In einer zusätzlichen Unterrichtsstunde arbeiteten unsere Nachwuchsforscher im Rahmen der MINT-Initiative (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik) an einfachen biologischen, chemischen, mathematischen und physikalischen Sachverhalten.

Ohne den Druck dafür Noten zu bekommen, stehen hierbei der Spaß am Forschen und Experimentieren im Mittelpunkt. Mit großem Interesse erlernen die Schüler in verschiedenen Versuchen wichtige naturwissenschaftliche Arbeitsweisen und Sicherheitsregeln.

Zusammen mit den betreuenden Lehrern Frau Thomas, Frau Schneider, Frau Dr. Lederer, Herr Bößl, Herr Mürschberger und Herr Bleicher werden unter anderem Feuerlöscher gebaut, Hefepilze mikroskopiert, Pringles Dosen zum Explodieren gebracht, Babywindeln auf ihre Saugfähigkeit getestet und untersucht, ob der Fußball wirklich rund ist.

Auch im kommenden Schuljahr sind unsere Forschergruppen wieder fest eingeplant. Bestehende Gruppen werden in der sechsten Jahrgangsstufe weitergeführt. Somit wäre ein direkter Übergang in die Wahlpflichtfächergruppe I (mathematisch-naturwissenschaftlich-technischer Bereich) der Realschule möglich.

Dies stellt auch das langfristige Ziel der MINT-Initiative dar, Schüler für die Wahlpflichtfächergruppe I zu begeistern und den Anteil der Schüler in diesem Bereich zu steigern. Die Realschule Hilpoltstein ist auf einem sehr guten Weg dieses Ziel zu erreichen.





















Landesmedienzentrum Bayern



Initiative Pro Realschule

Klimaatlas

Eltern-Informations-System auf E-Mail-Basis



 
Telefon-Nr.: 09171 81-7000     Adresse: Pestalozziweg 1, 91161 Hilpoltstein     E-Mail: leitung(at)rea-hip.de